Nasssauger im Vergleich – Die Waschsauger im Überblick

Nasssauger ähneln dem herkömmlichen Staubsauger bereits auf den ersten Blick. Dennoch gibt es einen großen Unterschied. Der Nasssauger (auch Waschsauger genannt) ist in der Lage Flüssigkeiten aufzunehmen. 

TC-VC 1812 S
Leistung
1250 Watt
Volumen
12 Liter
Gewicht
3 kg
Besonderheiten
Bestseller und sehr preiswert
Hersteller
Einhell
Kabellänge
2.5 Meter
Lautstärke
80 dB
Preis
34,89€
Sie sparen: 5.06€ (13%)
 
Zuletzt aktualisiert am
13.11.2017 07:31
Bei Amazon kaufen
Kärcher Mehrzwecksauger WD 3 Premium
Leistung
1000 Watt
Volumen
17 Liter
Gewicht
6 kg
Besonderheiten
Kein Filterwechsel, Blasfunktion (Laubbläser), Parkfunktion, Einfache Bedienung
Hersteller
Kärcher
Kabellänge
4 Meter
Lautstärke
-
Preis
69,99€
Sie sparen: 20.00€ (22%)
 
Zuletzt aktualisiert am
13.11.2017 07:31
Bei Amazon kaufen
Thomas Pet and Family Aqua+
Leistung
1.700 Watt
Volumen
1.8 Liter
Gewicht
8 kg
Besonderheiten
Ideal für Tierbesitzer
Hersteller
Thomas
Kabellänge
8 Meter
Lautstärke
71.5 dB
Preis
229,42€
 
Zuletzt aktualisiert am
13.11.2017 07:31
Bei Amazon kaufen
Philips Aquatrio Pro FC7080/01
Leistung
500 Watt
Volumen
0.8 Liter
Gewicht
7 kg
Besonderheiten
Trotz nur 500 Watt sehr leistungsstark, Selbstreinigende Bürsten, 1 Füllung für 60m², Top auch für Tierbesitzer
Hersteller
Philips
Kabellänge
7 Meter
Lautstärke
-
Preis
331,80€
Sie sparen: 158.19€ (32%)
 
Zuletzt aktualisiert am
13.11.2017 07:31
Bei Amazon kaufen
Abbildung
ModellTC-VC 1812 SKärcher Mehrzwecksauger WD 3 PremiumThomas Pet and Family Aqua+Philips Aquatrio Pro FC7080/01
Leistung
1250 Watt 1000 Watt 1.700 Watt 500 Watt
Volumen
12 Liter 17 Liter 1.8 Liter 0.8 Liter
Gewicht
3 kg 6 kg 8 kg 7 kg
Besonderheiten
Bestseller und sehr preiswert Kein Filterwechsel, Blasfunktion (Laubbläser), Parkfunktion, Einfache Bedienung Ideal für Tierbesitzer Trotz nur 500 Watt sehr leistungsstark, Selbstreinigende Bürsten, 1 Füllung für 60m², Top auch für Tierbesitzer
Hersteller
Einhell Kärcher Thomas Philips
Kabellänge
2.5 Meter 4 Meter 8 Meter 7 Meter
Lautstärke
80 dB
-
71.5 dB
-
Preis
34,89€
Sie sparen: 5.06€ (13%)
 
Zuletzt aktualisiert am
13.11.2017 07:31
69,99€
Sie sparen: 20.00€ (22%)
 
Zuletzt aktualisiert am
13.11.2017 07:31
229,42€
 
Zuletzt aktualisiert am
13.11.2017 07:31
331,80€
Sie sparen: 158.19€ (32%)
 
Zuletzt aktualisiert am
13.11.2017 07:31
Bei Amazon kaufen Bei Amazon kaufen Bei Amazon kaufen Bei Amazon kaufen

Der Nasssauger

Nicht selten passiert zuhause ein feuchtes Missgeschick. Grade stand das volle Glas noch auf dem Küchentisch und schon verteilt sich der Inhalt auf dem Fußboden oder dem Teppich. Schlimm wird es, wenn auch noch Rotwein oder eine andere hartnäckige Flüssigkeit verteilt wird. Auch Welpen und alte Hunde neigen dazu, ihr Geschäft durchaus auch Innen zu verrichten. Schnelle Abhilfe schafft hier der Nasssauger.

Denn im Unterschied zum Trockensauger kann ein Nasssauger auch Flüssigkeiten aufnehmen. Ist der Boden dreckig und nass wird einmal drüber gesaugt und alles ist wieder im Urzustand. Praktisch so ein Wassersauger. Dabei muss es nicht zwingend ein Gerät von Vorwerk sein. Auch anderer Hersteller, wie Kärcher oder Einhell haben funktionale und preiswerte Geräte hergestellt um die Gunst der Kunden zu erlangen.

Nasssauger Test - Trockensauger mit Nassauger Funktion - Bis zu 50 Liter Auffangvolumen
Nasssauger saugen auch Flüssigkeiten auf. Gegenüber einem Staubsauger ein deutliches Plus.

Wie funktioniert der Nasssauger?

Zum Einsatz kommt hier das sogenannten Kesselprinzip. Dabei gelangt einfach der gesamt Schmutz, vom Tierhaar bis zur Flüssigkeit in einen Kessel bzw. einen Auffangbehälter. Die Auffangvolumen unterscheiden sich dabei deutlich von Hersteller zu Hersteller. Auffangvolumen bis 50 Liter sind durchaus möglich, wobei man im Privathaushalt auch mit weniger Behältervolumen zurecht kommt.

Üblicherweise steht der Nasssauger auf Rollen, damit er auch in gefülltem Zustand noch einfach und komfortabel bewegt und mitgeführt werden kann. Ist der Nasssauger voll, kann er in der Regel durch zwei einfache Verfahren wieder gelehrt werden. Einige Modelle setzen auf ein System mit Ablassschraube. Hier läuft die schmutzige Flüssigkeit ganz einfach ab. Die zweite Variante ist ebenfalls simpel. Man entfernt den Deckel und kippt das Dreckwasser einfach aus. Kinderleicht.

Häufige Anwendungsfälle

Viele dieser Waschsauger sind als Industrisauger im Einsatz und besonders häufig liegt ihr Einsatzbereich bei der Gebäudereinigung oder in der KFZ Aufbereitung. Doch immer mehr Privathaushalte wollen nicht mehr auf das Leistungsplus eines Industriesauger verzichten und liebäugeln mit der Anschaffung der Wassersauger. Es ist einfach unwahrscheinlich praktisch, Schmutz und Flüssigkeiten direkt mit aufsaugen zu können. Ein normaler Staubsauger würde hier schlichtweg versagen, er kann halt nur trocken saugen. Somit sind die Wassersauger wahre Allzwecksauger und man spart häufig die Anschaffung eines zweiten Geräts oder den Aufwand der Reinigung von Hand.

Ideal lassen sich mit dem Gerät sowohl Teppiche und Fliesen, als auch Polster und Autopolster schonend reinigen. Zuvor sollten insbesondere die textilen Oberflächen jedoch mit einem Reinigungsmittel behandelt werden. Ist dieses ordentlich eingeweicht (Herstellerhinweise beachten) kann der Naßsauger anschließend seinen Dienst verrichten und die Flächen absaugen, bis sie wieder sauber und trocken sind.

Trotzdem sollten Sie die meisten Naßsauger nur als Ergänzung zum Trockensauger sehen. Bauart bedingt sind die Geräte für den täglichen Bedarf zumeist etwas unhandlich und oftmals deutlich schwerer als der normale Staubsauger. Wer einen waschechten Nass- und Trockensauger als einziges Gerät im Haushalt verwenden möchte, dem empfehlen wir den Thomas Aqua+ Pet and Family. Dieses Modell kombiniert die Vorzüge aus „beiden Welten“ und macht einen herkömmlichen Staubsauger überflüssig.

Thomas Pet and Family Aqua+
Preis: 229,42€
Zuletzt aktualisiert am 13.11.2017
  • Der Profi in der Tierhaar- und Fleckentfernung
  • Neues Aqua+Filter-System - Tierhaare, Hausstaub und Milben werden zuverlässig und geruchsfrei im Wasser gebunden
  • Rasche und gründliche Entfernung von Flecken und Schmutzspuren
  • Mit Spezial-TierhaardüsenKomplett Zubehör für Nass- und TrockensaugbetriebTrockensaugen, wahlweise mit Aquaa+Filter-System oder Staubbeutel
  • 1700 Watt, Made in Germany

Vorteile und Nachteile der Nasssauger

Fassen wir zusammen: Ein Nasssauger bietet viele Vorteile. Der Größte ist sicherlich, dass er uns in die Lage versetzt, auch Flüssigkeiten und nassen Schmutz problemlos aufzusaugen. Außerdem ist er für Allergiker geeignet da sie den Schmutz nahezu rückstandslos entfernen.

Die negativen Punkte sollten bei der Kaufentscheidung ebenfalls berücksichtigt werden. Ein Nasssauger ist oftmals schwerer oder gar unhandlicher und auch der Wartungsaufwand muss deutlich höher eingeschätzt werden. Während man den Staubsauger nach getaner Arbeit einfach zur Seite stellt, muss der Nasssauger (sofern Flüssigkeiten eingesaugt wurden) noch gereinigt und getrocknet werden. Spart man sich diesen Arbeitsgang kann es zur Schimmelbildung im Gehäuse kommen, was unhygienisch und mit deutlichem Mehraufwand bei der nachträglichen Reinigung zu sehen ist. Dies ist bei einem Trockensauger nicht nötig.

  • Flexibler als ein Staubsauger / Trockensauger
  • Kann Flüssigkeiten aufsaugen
  • Teure Geräte können auch den vollgelaufenen Keller abpumpen
  • Bis zu 50 Liter Auffangvolumen
  • Sehr gut für Hausstaub Allergiker
  • Kombi aus Trockensauger und Nasssauger
  • Höherer Wartungsaufwand: Nach dem Nasssaugen muss der Sauger geleert werden
  • Viele Modelle sind schwerer und klobiger
  • Stromverbrauch beachten

Bekannte Hersteller 

  • Kärcher
  • Einhell
  • Philips
  • Monzana
  • Bavaria
  • Bosch
  • Masko
  • Thomas
  • Nilfisk
  • Duramaxx

Was kostet ein Waschsauger?

Von Bis muss man hier sagen. Wie beim Trockensauger auch variieren die Preise je nach Marke, Modell und Leistungsfähigkeit. Während ein Einstiegsmodell zur Ergänzung des Staubsaugers bereits ab ca. 40 € erhältlich ist können für Markengeräte und solche, die einen Trockensauger vergessen machen bis 200 € einkalkuliert werden. Die Profi- und Industriegeräte (z.B. der Bosch Professional GAS 35 L) kostet schnell auch über 300 €. Dafür erhält man Geräte die Flüssigkeit von Auffangvolumen von 1 Liter bis 50 Liter problemlos aufnehmen.

Nasssauger online kaufen

Im Internet findet man zahlreiche Onlineshops die alle erdenklichen Modelle in jeder Preisklasse im Angebot haben. Vor dem Kauf kann man sich die Sterne Bewertungen bei Amazon einmal näher ansehen und schauen, welche Erfahrungen die Rezensenten mit dem jeweils favorisierten Gerät gemacht haben. Auch kann man auf diese Weise prüfen, ob der Einsatzbereich des Allzwecksauger die eigenen Erwartungen erfüllt. Entscheidet man sich für einen Kauf bei Amazon erhält man viele Staubsauger bereits am nächsten Tag und spart sich die Versandkosten obendrein. Im Internet ist der Preis zudem günstiger als der Filialpreis, von daher steigen auch die Chancen auf ein echtes Schnäppchen.